Buchungshotline:
01805-36789-006515

(14 ct/min.)

Santorini
Korfu

Urlaub auf den griechischen Inseln

Zu Griechenland gehören tausende Inseln, von denen jedoch nur wenige mehr als 100 Einwohner haben. Sie nehmen ca. 20% der Fläche Griechenlands ein und sind in Art und Anzahl einmalig in Europa. Die Inselwelt Griechenlands gestaltet sich so vielfältig wie auch das Festland. So unterschiedlich sich karge und wasserreiche grüne Kulissen abwechseln, so verschieden ist auch Ihr Tembre. Ob Ruhe, Genuss und Kultur oder Party tagsüber am Strand und Nachts in den Bars und Cafes. Die griechischen Inseln lassen Urlaubs-Träume Wirklichkeit werden.

  • Korfu wird aufgrund der üppigen Vegetation auch „die grüne Insel“ genannt.
  • Kos ist wegen der langen Sandstrände mit großen Hotels bekannt.
  • Kreta glänzt mit abwechslungsreiche Berglandschaften, langen Sandstränden, interessante Städten und dem Mythos der antiken minoischen Kultur. Kreta zählt zu den beliebtesten  Reisezielen in Griechenland und bietet über 300 Sonnentage im Jahr.
  • Mykonos ist vor allem beliebtes Reiseziel für den Party-Urlaub und ist recht exklusiv.
  • Rhodos, die Sonneninsel, ist Ideal für Badeurlauber, die einfach nur entspannen möchten. Auch hier gibt es mehr als 300 Sonnentage im Jahr.
  • Samos ist bekannt für seinen Strandtourismus und den Smaoswein.
  • Santorini besteht aus einem Vulkankegel und ist eines der eindrucksvollsten Naturwunder Europas. Bekannt für die leuchtend weißen Kubushäuschen, die blauen Kuppeln der Kirchen und ihren Wein.

Wählen Sie ihre Lieblingsinsel oder erkunden Sie viele der Griechischen Inseln via "Insel hopping".